Bocholt

Jennifer Schlaghecken wird Kämmerin in Bocholt

Einstimmig hat der Rat die 36-Jährige am Mittwoch zur neuen Beigeordneten gewählt.

Mittwoch, 24. März 2021 - 17:17 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Jennifer Schlaghecken ist eine Frau der Zahlen. Zahlen hätten sie schon als Kind fasziniert, sagt die 36-Jährige, die aus Anholt stammt und jetzt mit ihrer Familie in Rees lebt. „Mathematik ist mein Ding.“ Am Mittwoch hat der Rat die bisherige Finanz-Fachbereichsleiterin einstimmig zur Kämmerin und vierten Beigeordneten gewählt.

© Renate Rüger

Die neue Kämmerin und Beigeordnete Jennifer Schlaghecken will die Stadt mitgestalten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden