Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Jugendlicher sticht mit Messer auf 17-Jährigen ein

Streit unter jungen Männern vor dem Lokal „Schiffchen“

Donnerstag, 6. Februar 2020 - 21:17 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Durch den Stich mit einem Messer ist am Donnerstagabend ein 17-jähriger Bocholter vor dem Restaurant „Schiffchen“ schwer verletzt worden.

© Sven Betz

Die Polizei hat das Kubaai-Gebiet abgesperrt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden