Bocholt

Kampshoff kümmert sich um Innenausbau für Sonderfahrzeuge

Zweites Standbein für die Bocholter Firma

Sonntag, 11. April 2021 - 14:03 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Firma Holzbau Kampshoff fertigt nicht nur Holzhäuser, sondern übernimmt für ein Reeser Unternehmen auch die Innenausstattung von Sonderfahrzeugen, unter anderem für die Polizei, die Feuerwehr oder die Justiz.

© Sven Betz

Tischlermeister Michael ten Brinke (rechts) von der Firma Holzbau Kampshoff und Simon Prost, Vertriebsleiter der Reeser Firma Pütting, stehen in einem VW Crafter, der zu einem Gefangenentransporter umgebaut wird. Platz ist darin für fünf Mini-Zellen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden