Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kapu-Schulhof wird zum Paradies für Kinder

Weltkindertag: St.-Josef-Gymnasium lockt mit vielfältigem Angebot viele junge Besucher an

Freitag, 22. September 2017 - 18:18 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Zum Weltkindertag hat sich das Bischöfliche St.-Josef-Gymnasium gestern wieder in ein buntes Paradies für Kinder verwandelt. „Das ist ein Tag für die Kinder. Die haben hier heute das Sagen.“ Damit brachte Lehrer Sebastian Sczesny vom Kapu das diesjährige Motto auf den Punkt: „Kindern eine Stimme geben“.

Foto: Sven Betz

Carla Wussow (mit Brille) und Eva Kallerhoff zeigen Lutz Geuting (links) und Simon Terwege das Diabolo-Spiel. Foto: Sven Betz

„Wir geben Kindern Raum, und das liegt uns sehr am Herzen“, betonte der Schulleiter Klaus Schepp. Das zeigte sich auch in dem abwechslungsreichen Programm, das den Kindern geboten wurde. Auf dem Schulhof tobten sie sich auf der Hüpfburg aus und waren besonders von dem Bungee-Trampolin begeistert. A...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige