Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Keine Maske in den Shopping-Arkaden getragen: Hausverbot für Brüder

Die 11 und 15 Jahre alten Niederländer reagieren aggressiv

Sonntag, 2. August 2020 - 14:00 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Zwei niederländischen Besuchern der Shopping-Arkaden ist am Samstagnachmittag ein Hausverbot erteilt worden. Die beiden 11 und 15 Jahre alten Brüder aus Amsterdam hatten keinen Mund-und-Nasenschutz dabei, berichtet die Polizei.

© Sven Betz

Symbolfoto

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden