Bocholt

Keine Sitzenbleiber an der Israhel-van-Meckenem-Realschule

Freitag, 6. Juli 2012 - 16:21 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Vom Sitzenbleiben hält Hans-Karl Eder nicht viel. Der Schulleiter der Israhel-van-Meckenem-Realschule findet: „Für Kinder ist das keine empfehlenswerte Erfahrung.“ Von seinen Schülern musste in den letzten vier Jahren keiner diese Erfahrung machen. „Zum vierten Mal in Folge ist bei uns niemand sitzen geblieben“, freut sich Eder.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden