Bocholt

Kerzen statt Lichtshow beim Bocholter Lichtersonntag

Energieverbrauch soll reduziert werden

Freitag, 28. Oktober 2022 - 12:00 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Der Bocholter Lichtersonntag findet in diesem Jahr anders als gewohnt statt. Am Sonntag, 6. November, wird es anstelle von großen elektrischen Lichtinstallationen an einigen Stellen Kerzenlicht geben, teilt das Bocholter Stadtmarketing mit. Damit wolle man den Energieverbrauch reduzieren.

© Sven Betz

Der Lichtersonntag ist für die Händler der Start des Weihnachtsgeschäft.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden