Bocholt

Kinder singen Lieder in Bocholter Tonstudio ein

Die Songs stammen aus dem Musical „Passwort Zeitmaschine“, das im Mai aufgeführt wurde

Montag, 8. August 2022 - 17:55 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Für die Musicalkinder der Musikschule Bocholt-Isselburg und den Musicalchor der Diepenbrockschule stand am Montag der vierte Besuch im Grenzlandstudio an. Hier nehmen die Kinder die Lieder des Musicals „Passwort Zeitmaschine“ auf. Die Idee, die Songs für eine CD professionell aufzunehmen, entstand in der Corona-Zeit.

© Sven Betz

Bei den Tonaufnahmen im Grenzlandstudio haben die Kinder und Jugendlichen unter der Leitung von Stefanie Bergmann (hinten rechts) viel Spaß. Mit dabei sind Musikschulleiterin Claudia Borgers (hinten, schwarz-weiße Bluse) und Kai Enck (hinten, weißes Hemd) von der Stadtsparkasse.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden