Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kita am Akazienweg wird für vierte Gruppe erweitert

Bauarbeiten kosten insgesamt rund eine Million Euro und sollen im kommenden Jahr abgeschlossen sein

Montag, 12. August 2019 - 16:29 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Die Kita Akazienweg wird erweitert. Sie bekommt eine vierte Gruppe, um mehr Platz für die unter dreijährigen (U 3) Kinder zu schaffen. Die Bauarbeiten haben insgesamt ein Volumen von rund einer Million Euro, wie die Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft Bocholt (Ewibo) mitteilt. Sie ist seit März dieses Jahres als Erbbaurechtsnehmerin wirtschaftliche Eigentümerin der Immobilie.

Foto: Ewibo

Die Bagger stehen bereits bereit. Beendet sein sollen die Bauarbeiten im kommenden Jahr.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden