Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Klänge und Bilder zum Jubiläum

Zum Saisonstart und zum 30-jährigen Bestehen lädt das Textilwerk zu zwei Ausstellungen ein

Donnerstag, 4. April 2019 - 17:25 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Pünktlich zum Saisonauftakt in der Textilwerk-Spinnerei an der Industriestraße gibt es dort auf zwei Etagen zwei Ausstellungen zu sehen. Unter dem Motto „Klänge und Bilder des Wandels“ geht es dabei um das 40-jährige Bestehen der acht Industriemuseen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und im Besonderen um die das Textilwerk Bocholt, das vor 30 Jahren eröffnet wurde.

© BBV

Der Fotograf Berthold Socha (li.) und LWL-Museumsdirektor Dirk Zache hören Martin Schmidt (re.) zu, der die Ausstellung erläutert. FOTO: Theo theissen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden