Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Klein-Wiele: Insolvenzverfahren eröffnet

Bocholter Busunternehmen beschäftigt 36 Mitarbeiter

Samstag, 6. Juli 2019 - 10:00 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Das Amtsgericht Münster hat jetzt für das Bocholter Busunternehmen Klein-Wiele das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet. Als Insolvenzverwalter ernannte das Gericht Dr. Sebastian Henneke. Der Bocholter Rechtsanwalt war zuvor auch schon als vorläufiger Insolvenzverwalter tätig.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden