Bocholt

„Klein aber fein“: Bocholt hat neuen Karnevalsverein

Narrenkappen für den Elferrat

Donnerstag, 3. Mai 2018 - 16:53 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Der Bocholter Karneval hat eine neue Karnevalsgesellschaft. „Klein aber fein“ nennt sich der Verein, der im April ins Vereinsregister eingetragen wurde. Er hat inzwischen rund 40 Mitglieder im Alter zwischen Anfang und Mitte 20, einen Elferrat und gute Kontakte zu anderen Bocholter Karnevalsvereinen.

© Karnevalsverein

Zuletzt war die Karnevalsgesellschaft „Klein aber fein“ als „König der Löwen“ unterwegs.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden