Bocholt

Kleines Baugebiet in Mussum geplant

Zwischen Bahnlinie und Bömkesweg sollen auf einer 8500 Quadratmeter großen Fläche Wohnhäuser entstehen.

Freitag, 18. März 2022 - 14:14 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - In Mussum will die Stadt demnächst ein weiteres Neubaugebiet erschließen. Das Gebiet liegt nördlich des Bömkeswegs direkt neben der Bahnlinie und ist bislang noch eine landwirtschaftliche Fläche.

Das geplante Baugebiet (rot) soll von einer Stichstraße vom Bömkesweg aus erschlossen werden. Grafik: Jana Wiesmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden