Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kohlenmonoxid tritt im Mariengymnasium aus

Dienstag, 26. Juni 2012 - 09:18 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Im Mariengymnasium in Bocholt ist am Dienstagmorgen Kohlenmonoxid ausgetreten. Die Feuerwehr war im Einsatz und suchte unterstützt von der BEW und einer Spezialfirma für Kältetechnik nach der Ursache.

Jetzt steht fest, es war eine defekte Batterie in einem Verteilerschrank, teilt die Stadt Bocholt mit.Um 6.28 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden, nachdem ein Mitarbeiter in dem Serverraum Gasgeruch festgestellt hatte. Der Raum, der sich im Mariengymnasium befindet, gehört zur städtischen EDV-Ab...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige