Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Konzertbühne nimmt Konturen an

Stölting-Arena am Bocholter Hünting wird fürs Open-Air am Samstag umgebaut

Donnerstag, 4. Juli 2019 - 17:34 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Donnerstag gegen 12 Uhr in der Stölting-Arena am Hünting: An vielen Stellen auf und rund um den Fußballplatz des 1. FC Bocholt sind Menschen damit beschäftigt, etwas aufzubauen oder zu verschönern. Die meisten arbeiten an der großen schwarzen Bühne, auf der am Samstagabend die Mitglieder der Band Pur stehen werden – dem Hauptact des diesjährigen Bocholter Open-Airs.

Foto: Sven Betz

Das Gerüst der großen Bühne im Stadion ist schon gut zu erkennen. Heute soll auch die Licht- und Tontechnik installiert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden