Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kroaten haben in Bocholt eine Heimat gefunden

Kroatische Kulturgemeinschaft Bocholt besteht seit 10 Jahren

Freitag, 16. August 2019 - 16:48 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Seit zehn Jahren gibt es die Kroatische Kulturgemeinschaft Bocholt. Zu den Gründungsmitgliedern gehören Ivan Mihalj und Marijan Renic. Der Verein fördert die Heimatpflege und setzt für die Integration ein. Zu den eigenen Veranstaltungen, die die Kulturgemeinschaft organisiert, gehört unter anderem auch ein Oktoberfest. Ein Höhepunkt in der Vereinsgeschichte war der Besuch des kroatischen Botschafters.

© Kroatische Kulturgemeinschaft

Im Juli 2013 feiert der Verein den EU-Beitritt Kroatiens. Darüber freuen sich Marijan Renic (von links), Ivan Mihalj, Tihomir Kujundzic, Stellvertreter des kroatischen Generalkonsuls, Bürgermeister Peter Nebelo, der kroatische Generalkonsul Vjekoslav Krizanec, Peter Wahl, Jochen Methling, Abdulkadir Kis und Emanuele Mascolo.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden