Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kubaai: Rat entscheidet über strittigen Verkauf von Grundstücken

Mittwoch sollen die ersten vier Grundstücke im Kubaai-Gebiet vergeben werden

Dienstag, 9. April 2019 - 17:26 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt - Am Mittwoch will der Rat die ersten Kubaai-Grundstücke verkaufen. Die vier Baufelder im Ibena-Quartier sollen für 6,1 Millionen Euro an die List Develop Residential GmbH gehen. Doch noch immer bleiben Fragen offen. Hätte die Verwaltung den Verkauf der vier Grundstücke zwischen Industriestraße und Aa europaweit bekannt machen oder ein neues Wertgutachten einholen müssen?

© Nikolaus Kellermann

Der Rat soll am Mittwoch den Beschluss für den Verkauf von vier Grundstücken auf dem Kubaai-Gelände fassen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden