Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kubaai bekommt originelle Spielgeräte mit Weberei-Touch

Verwaltung stellt erste Entwürfe für den großen Spielplatz vor

Dienstag, 10. März 2020 - 15:55 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Im Mai starten die Bauarbeiten beim Lernwerk. Noch in diesem Jahr sollen die Sanierung der Eisenbahnbrücke und der Bau der „versunkenen Brücke“ – die Unterführung für Fußgänger und Radfahrer unter dem Theodor-Heuss-Ring – in Angriff genommen und auch fertiggestellt werden. Das gleiche gilt für die Gestaltung des Platzes, auf dem das künftige Lernwerk steht.

© Nikolaus Kellermann

Zwischen Overbergschule und Weberei (Fläche grün eingefärbt) entsteht der neue Spielplatz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden