Bocholt

Kulturbegleiter sollen ältere Menschen ins Theater bringen

Bocholter Bürgergenossenschaft und Stadttheater-Verein kooperieren

Dienstag, 27. November 2018 - 15:28 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Bocholter Bürgergenossenschaft (BBG) und der Verein Stadttheater Bocholt wollen mehr ältere Menschen ins Theater holen. Dafür bieten sie ab sofort eine Kulturbegleitung an. Die Kulturbegleiter der BBG holen die älteren Menschen zu Hause ab, gehen mit ihnen ins Theater, helfen ihnen einen Platz zu finden und bringen sie anschließend wieder nach Hause.

© Sven Betz

Bernd Stoverink (links) vom Stadttheaterverein und Adi Lang von der BBG wollen mit dem Projekt mehr ältere Menschen ins Theater bringen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden