Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Kulturrucksack für junge Leute ist wieder prall gefüllt

Kinder und Jugendliche dürfen sich in den Sommerferien auf viele Projekte freuen

Mittwoch, 24. Juni 2020 - 17:28 Uhr

von Stefanie Himmelberg

Bocholt - Der Kulturrucksack startet in Bocholt wieder: Kinder und Jugendliche dürfen sich in den Sommerferien auf Projekte aus den Bereichen Kunst, Literatur, Film, Schauspiel, Tanz und Musik freuen. Es gibt viele neue Angebote.

© Sven Betz

Die Verantwortlichen – (in der Mitte mit Plakat) Bocholts Erster Stadtrat Thomas Waschki und Jule Wanders, Leiterin des städtischen Fachbereich Kultur und Bildung, – stellen den „Kulturrucksack 2020“ vor. Die Veranstaltungen laufen von Juni bis Dezember.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden