Bocholt

Kunst auf Zeit im „Kemming-Haus“ in Bocholt

Kunsthändler Peter Koenen und Hermann Göring stellen aus

Sonntag, 4. März 2018 - 15:47 Uhr

von Severin Rüger

Bocholt - Die Kunsthändler Peter Koenen und Hermann Göring haben im früheren Modegeschäft Klaus Kemming an der Nordstraße in Bocholt vorübergehend Bilder aus. Am Sonntag eröffneten sie dort die Ausstellung „Malerei & Grafik“ mit Bildern unter anderem von James Rizzi und Andreas Noßmann, aber auch Udo Lindenberg und Otto Waalkes.

© rue

Vernissage im „Kemminghaus“: Die Kunsthändler Hermann Göring (links) und Peter Koenen (rechts) mit Künstler Andreas Noßmann Foto: Severin Rüger

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden