Bocholt

Kurioser Unfall: 19-jähriger Rheder von Bierbike gefallen

Mann leicht am Bein verletzt

Montag, 23. August 2021 - 11:21 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt-Suderwick/Rhede - Ein 19-jähriger Mann aus Rhede ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall mit einem „Bierbike“ leicht verletzt worden. Laut Polizei war der alkoholisierte Mann vom Gefährt auf die Fahrbahn gefallen. Der Fahrer habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können und das Bein des Rheders überrolt.

© Betz

Doch die Polizei gibt Entwarnung: Der Mann habe das Krankenhaus schon nach kurzer Zeit wieder verlassen können, er sei lediglich leicht verletzt worden. „Unfallursächlich war die Alkoholisierung des 19-Jährigen“, so die Polizei. Der Unfall geschah laut Mitteilung auf der Dinxperloer Straße in Suderwick.

Helga Suhrbier 23.08.202117:31 Uhr

Das Bein - so glaube ich - wurde überrollt....., oder?

Norbert Fiebig 23.08.202116:27 Uhr

Anschnallpflicht wäre von Vorteil.

Ihr Kommentar zum Thema

Kurioser Unfall: 19-jähriger Rheder von Bierbike gefallen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha