Bocholt

"Land und lecker": Bocholterin kocht sich an die Spitze

Mittwoch, 2. Dezember 2015 - 18:07 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Die Bocholterin Petra Scholz ist beim WDR-Kochwettbewerb "Land und lecker" in Führung gegangen. In der am Mittwochabend ausgestrahlten Folge der Serie kochte sich die Landfrau vom Hof Slütter mit einem Kürbis-Menü vorläufig an die Spitze.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden