Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Landesregierung würdigt Engagement für Europa

Stadt Bocholt, Deutsch-Britische Gesellschaft und Projektchor „Städtepartnerschaft“ ausgezeichnet

Donnerstag, 7. November 2019 - 12:17 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - NRW-Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner und Ina Scharrenbach, Ministerin für Kommunales, haben die Stadt Bocholt und zwei Vereine für ihr europäisches Engagement ausgezeichnet. Im Namen der Landesregierung erhielt die Stadt Bocholt in Düsseldorf eine Urkunde als „Europaaktive Kommune in NRW“. Die Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt und der Projektchor „Städtepartnerschaft“ wurden mit dem Titel „Europaaktive Zivilgesellschaft in NRW“ ausgezeichnet.

© Stadt Bocholt

Die Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt und der Projektchor „Städtepartnerschaften“ wurden mit dem Titel „Europaaktive Zivilgesellschaft in Nordrhein-Westfalen“, die Stadt Bocholt mit dem dauerhaften Titel „Europaaktive Kommune in Nordrhein-Westfalen“ von Dr. Stephan Holthoff-Pförtner (9. von rechts), Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales, und Ina Scharrenbach (7. von rechts), Ministerin für Heimat, Komunales, Bau und Gleichstellung, in Düsseldorf ausgezeichnet. FOTO: Stadt Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden