Bocholt

Liederner Schützen spenden 1700 Euro

Das Geld kommt der DJK Liedern zugute

Montag, 14. Juni 2021 - 11:52 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Der Schützenverein St. Michael Liedern musste auch in diesem Jahr sein Schützenfest absagen. Als Ersatz für das Vogelschießen riefen sie nun kurzerhand eine Vogelversteigerung ins Leben. Den Erlös in Höhe von 1700 Euro spendeten sie der DJK Liedern.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden