Bocholt

Corona: Alles Wichtige für den 1. April im Überblick

Alle Meldungen im Überblick

Mittwoch, 1. April 2020 - 17:27 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - In unserem Corona-Liveticker im BBV-net halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise auf dem Laufenden.

© dpa

17.10 Uhr: Aktuelle Zahlen aus dem Kreis Borken

525 Personen im Kreis Borken haben sich mittlerweile mit dem Coronavirus infiziert. Gestern zur selben Zeit waren es 480 Personen. Dem gegenüber stehen 150 Personen, die wieder gesund sind. Gestern waren es 103. Acht Personen sind inzwischen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Eine 78-jährige Rhederin ist am Montagabend leider zu Hause verstorben (das BBV berichtete).

© Kreis Borken

Ort Fälle (heute) Fälle (gestern) gesundet gestorben
Ahaus 76 67 19 (+2) -
Bocholt 104 97 32 (+14) 2
Borken 63 60 15 (+6) -
Gescher 18 17 2 (+0) -
Gronau 31 27 12 (+3) 1
Heek 3 2 2 (+2) -
Heiden 28 26 3 (+1) -
Isselburg 16 16 2 (+1) 1
Legden 7 7 1 (+1) -
Raesfed 35 32 20 (+9) -
Reken 24 22 11 (+1) -
Rhede 35 33 13 (+2) 2
Schöppingen 6 6 3 (+0) -
Stadtlohn 14 9 - -
Südlohn 9 6 3 (+3) -
Velen 15 13 5 (+3) -
Vreden 41 40 7 (+0) 2
GESAMT 525 480 150 (+47) 8

(Stand 01.04.2020, 16.30 Uhr)

16.04 Uhr: Zahlen aus dem Kreis Wesel

Der Kreis Wesel hat aktuelle Zahlen veröffentlicht. Dort haben sich mittlerweile 254 mit dem Coronavirus infiziert. Gestern waren es 243. In Hamminkeln gibt es allerdings keine Veränderung.

Wohnort Gesamtanzahl der Infektionen Genesen* Verstorben
Alpen 5 4  
Dinslaken 37 13 1
Hamminkeln 21 4  
Hünxe 20 11  
Kamp-Lintfort 11 4 1
Moers 45 26  
Neukirchen-Vluyn 21 6  
Rheinberg 15 9  
Schermbeck 16 5  
Sonsbeck 2 1  
Voerde 32 9  
Wesel 27 14  
Xanten 2 1  
Gesamt 254 107 2

14.47 Uhr: Publikumsverkehr beim Zollamt wird eingeschränkt

Der Publikumsverkehr bei den Zollämtern wird eingeschränkt. Davon ist auch das Zollamt Bocholt mit der Postabfertigung und der Kontaktstelle Kfz-Steuer betroffen.

Bürger sollen sich bis auf Weiteres per E-Mail mit dem Zollamt in Verbindung setzen. In dringenden Fällen ist ein persönliches Vorsprechen nach vorheriger Terminvereinbarung -telefonisch oder per E-Mail- weiterhin möglich, teilt der Zoll mit.

Für Postsendungen aus einem Nicht-EU-Land sollte vorrangig die Postabfertigung von zu Hause genutzt werden. Für Paketsendungen besteht aufgrund der Corona-Krise auch über einem Wert von 1.000 Euro hinaus die Möglichkeit der „Postabfertigung von zu Hause“. Der Paketempfänger gibt eine Erklärung ab, die als Zollanmeldung gewertet wird. Mehr Informationen gibt es auf www.zoll.de.

Zollamt Bocholt:
Kaiser-Wilhelm-Straße 33, 46395 Bocholt
Tel.: 02871-2170-0
Fax: 02871-2170-100
E-Mail: poststelle.za-bocholt@zoll.bund.de

12.06 Uhr: Internationales Kinder- und Familienfest wird abgesagt

Das Internationale Kinder- und Familienfest am Bocholter Textilwerk, das eigentlich am 1. Mai auf dem Webereigelände stattfinden sollte, wird ausfallen. Ein Nachholtermin in diesem Jahr ist nicht geplant. Das nächste Kinder- und Familienfest wird es also am 1. Mai 2021 geben, teilt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe mit.

11.50 Uhr: Die Situation im Ahauser Krankenhaus.

Wie die Münsterland Zeitung mitteilt, liegen derzeit fünf Covid-19 Patienten im Ahauser Krankenhaus. Am Dienstag war dort ein Patient aus Vreden gestorben. Das Klinikum Westmünsterland geht aber von einem deutlichen Anstieg der Patienten aus. Laut Sprecher Tobias Rodig bereite man sich auf einen Ansturm bestmöglich vor.

11.42 Uhr: Bezirksregierung Münster veröffentlicht neue Zahlen

Aktuell gibt es 2.655 bestätigte Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster. Am Dienstag waren es zur selben Zeit 2.584 Fälle.

Die Lage in den einzelnen Kreisen und Kommunen sieht wie folgt aus:

  • Stadt Bottrop 44 (44) gesundet 11, verstorben 1
  • Stadt Gelsenkirchen 119 (114) gesundet 16, verstorben 1
  • Stadt Münster 487 (487), gesundet 150, verstorben 2
  • Kreis Borken 497 (480), gesundet 103, verstorben 7
  • Kreis Coesfeld 339 (334), gesundet 76, verstorben 3
  • Kreis Recklinghausen 402 (385), gesundet 130, verstorben 1
  • Kreis Steinfurt 453 (430), gesundet 141, verstorben 3
  • Kreis Warendorf 314 (310), gesundet 131, verstorben 2
  • Gesamt 2.655 (2.584), gesundet 758, verstorben 20

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.