Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Lkw fährt in Friseursalon

Unfall beim Rückwärtssetzen

Freitag, 10. August 2018 - 11:52 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Ein Lastwagen hat am Freitagmorgen beim Rückwärtssetzen die Schaufensterscheibe eines Friseursalons in der Langenbergstraße zerstört. Der Laden hatte gerade geöffnet, als der Lkw gegen die Scheibe fuhr. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Foto: Sven Betz

Feuerwehrleute beseitigen die Splitter auf der Langenbergstraße.

Es seien schon Kunden da gewesen, sagt Inhaberin Sigrid Waters. „Zum Glück saß keiner hinter der Scheibe.“ Denn die Splitter seien bis in den Salon geflogen.Da kurzfristig kein Glaser zu bekommen war, kam die Feuerwehr, um die Scherben zu beseitigen und die Fensteröffnung abzudichten. Der Friseurbe...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige