Bocholt

Lkw fährt in Friseursalon

Unfall beim Rückwärtssetzen

Freitag, 10. August 2018 - 11:52 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Ein Lastwagen hat am Freitagmorgen beim Rückwärtssetzen die Schaufensterscheibe eines Friseursalons in der Langenbergstraße zerstört. Der Laden hatte gerade geöffnet, als der Lkw gegen die Scheibe fuhr. Menschen kamen nicht zu Schaden.

© Sven Betz

Feuerwehrleute beseitigen die Splitter auf der Langenbergstraße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden