Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Magdalena Pötschke wird neue Bocholter Stadtplanerin

Dinslakenerin übernimmt das Amt zum 1. April / Nachfolgerin von Andrea Döring

Dienstag, 5. Dezember 2017 - 17:57 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Magdalena Pötschke wird zum 1. April neue Leiterin des Fachbereichs Stadtplanung und Bauordnung der Stadt Bocholt. Die 33-Jährige – die zurzeit in Essen wohnt – wird Nachfolgerin von Andrea Döring, die zum 1. Oktober als Stadtbaurätin nach Hildesheim gewechselt ist.

Foto: Stadt Bocholt

Pötschke studierte Raumplanung an der Technischen Universität Dortmund sowie Kommunales Management an der Hochschule für Ökonomie und Management. Sie wechselt aus der Dinslakener Stadtverwaltung, wo sie derzeit stellvertretende Leiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung ist, teilt die Stadt Bocholt ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige