Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Mann wird beleidigt, bespuckt und verletzt

Vorfall an Tankstelle / Täter bauen anschließend Unfall

Montag, 20. Juli 2020 - 14:32 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die beiden Männer, die am frühen Sonntagmorgen nach einem Autounfall flüchteten und mit dem Polizeihubschrauber gesucht wurden, waren bereits kurz zuvor aufgefallen. An einer Tankstelle hatte einer der beiden einen Mann beschimpft, bespuckt und verletzt, teilt die Polizei mit.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden