Bocholt

Massenschlägerei auf Parkplatz der Gesamtschule

Polizei meldet 30 Personen und Waffengebrauch

Mittwoch, 21. November 2018 - 15:24 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt – Auf dem Parkplatz der Gesamtschule am Schulzentrum Süd-Ost hat es nach Polizeiangaben am Dienstagabend eine Massenschlägerei gegeben. Laut Zeugenaussagen seien dort auch Schusswaffen gesehen worden, Baseballschläger und Holzlatten seien eingesetzt worden.

© Nikolaus Kellermann

Auf dem Parkplatz des Schulgeländes schlugen die Männer auf einander ein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden