Bocholt

Meckermann: Arzttermin

21. Mai 2021

Freitag, 21. Mai 2021 - 04:00 Uhr

von Dirk Reichenberg

Einen unschönen Arztbesuch hatte der Mann einer Bocholterin vor Kurzem. Die Frau erzählte Meckermann, dass ihr Ehemann mehrere Monate auf einen Arzttermin gewartet habe, der für ihn sehr wichtig gewesen sei. In der Arztpraxis angekommen, bat eine der Arzthelferinnen den Mann, ein Formular auszufüllen. Als dieser die Frau darum bat, ihm dabei zu helfen – denn der Mann ist halber Analphabet und hat Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben – sagte ihm die Arzthelferin, sie habe dafür keine Zeit, denn sie seien derzeit nur zu zweit, und er könne das Formular mit nach Hause nehmen. Einen Ausweichtermin könne er dann in einigen Monaten bekommen. Meckermann findet, für eine kurze Hilfe beim Ausfüllen wäre auch bei nur geringer Besetzung der Praxis sicherlich Zeit gewesen – und das hätte dem Mann dann auch erneute lange Warterei erspart. – mpi –

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Arzttermin

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha