Bocholt

Meckermann: Büroarbeit statt Eisessen

10. Mai

Montag, 10. Mai 2021 - 04:00 Uhr

von Ludwig van der Linde

Zugegeben: Meckermann war gestern ein wenig neidisch auf viele BBV-Leser. Der Grund: Er musste bei dem herrlichen Wetter arbeiten, während viele Menschen diesen schönen Sommertag, von denen es in diesem Jahr bisher nur wenige gab, genießen konnten. Statt Fahrradfahren oder Eisessen, saß er im Büro am Europaplatz. Meckermann weiß aber nur zu gut, dass es viele andere Frauen und Männer gibt, die nahezu jedes Wochenende arbeiten müssen. Deshalb will er nicht meckern. Außerdem freute er sich für alle Mütter, die passend zu ihrem Feiertag von Petrus mit einem blauen Himmel und Temperaturen über 25 Grad beschenkt wurden. Sie haben es sich verdient. Und wer weiß: Vielleicht hat Meckermann und mit ihm viele andere am Donnerstag auch so viel Glück. Dann ist Vatertag.

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Büroarbeit statt Eisessen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha