Bocholt

Meckermann: Das verlorene Rezept

24. Juni 2021

Freitag, 25. Juni 2021 - 04:00 Uhr

von Mark Pillmann

Ein anonymer guter Samariter hat gestern einem Bocholter den Tag gerettet. Der Mann war bei zu einem Arztbesuch in der Stadt und hatte dort ein Rezept bekommen. Nachdem er seine Geschäfte in der Stadt abgeschlossen hatte, machte er sich auf den Weg nach Hause – und bemerkte dabei, dass er das Rezept irgendwann im Laufe des Tages verloren haben musste. Der Bocholter lief die Wege noch einmal ab, konnte das Rezept aber nicht wiederfinden. Zu Hause angekommen fand es sich allerdings auf wundersame Weise im Briefkasten wieder. Ein guter Samariter muss es gefunden und bei ihm vorbei gebracht haben. Dafür möchte der Bocholter sich von ganzem Herzen bei dem Unbekannten bedanken. Und auch Meckermann freut sich über diese gute Tat. – mpi –

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Das verlorene Rezept

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha