Bocholt

Meckermann: Der saubere Hundepo

11. Juni

Freitag, 11. Juni 2021 - 04:00 Uhr

von Kirsten Schmitz

Meckermann hat ja wiederholt über die Hinterlassenschaften von Hunden berichtet. Und wenn man am Frühstückstisch über dieses Thema lesen muss, ist das ja nicht besonders appetitlich. Dieses Mal geht es aber nur indirekt darum. Er musste beobachten, wie eine Dame ihrem Hund nach erledigtem Geschäft den Hundepo abputzte und das Tuch in das Beet neben der Straße warf. Entrüstet sprach Meckermann die Dame darauf an, die ihm mitteilte, dass er doch Geduld haben möge, sie würde das ja „entsorgen“ und nahm es wieder heraus. Meckermann ist sich nicht ganz sicher, ob die Dame, nachdem er sich umgedreht hat, das Tuch nicht wieder zurück ins Beet geworfen hat. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung. Schade, dass dieser Dame der saubere Hundepo wichtiger ist als saubere Grünanlagen.

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Der saubere Hundepo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha