Bocholt

Meckermann: Die unheimliche Begegnung

22. Oktober 2022

Samstag, 22. Oktober 2022 - 04:00 Uhr

von Daniela Hartmann

Eine Bekannte von Meckermann hatte neulich eine unheimliche Begegnung. Die Frau war in der Küche und spülte Geschirr. Ihre Spüle ist direkt am Fenster. Plötzlich fühlte sich die Frau beobachtet. Sie schaute aus dem Fenster und blickte in zwei leuchtende Augen. Die Bocholterin erschreckte sich, stellte dann aber fest, dass es sich um eine kleine Katze handelte, die sich außen auf ihre Fensterbank gesetzt hatte. Als die Katze die Frau sah, fauchte das Tier. Trotzdem war die Bocholterin ganz begeistert von der offensichtlich noch jungen British-Kurzhaar-Katze. Nun wundert sich die Frau auch nicht mehr, dass ihre Hündin neuerdings immer ganz aufmerksam im Garten schnuppert und manchmal plötzlich bellt. – har –

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Die unheimliche Begegnung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha