Bocholt

Meckermann: Gruselige Weihnachten

26. Dezember 2021

Montag, 27. Dezember 2021 - 04:30 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Eigentlich kann der sechsjährige Sohn von Meckermanns Bekanntem schon sehr gut alleine zur Schule gehen. Trotzdem begleitet Meckermanns Bekannter ihn regelmäßig, schließlich muss er auch noch dessen jüngeren Bruder zur Kita bringen, die direkt nebenan liegt. Trotz der morgendlichen Dunkelheit fürchtet sich der Sechsjährige nicht. Anders war das vor Kurzem. Der Grund: Der morgendliche Frost hatte die Spinnennetze an Laternen, Fensterrahmen und Mülltonnen weiß getüncht. Ein sehr ungewöhnlicher Anblick. „Ist schon wieder Halloween?“, wollte der Sechsjährige wissen –und ging auf dem Weg zur Schule an diesem Tag lieber an der Hand seines Vaters. Sicher ist sicher. – kel –

Ihr Kommentar zum Thema

Meckermann: Gruselige Weihnachten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha