Bocholt

Mehr Sicherheit im Kreisel an der Franzstraße

Mittwoch, 26. April 2017 - 14:48 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Der Kreisverkehr, der Franzstraße, Im Königsesch und Ruhrallee miteinander verbindet, soll sicherer werden. Das kündigte Mike Cürsgen vom städtischen Fachbereich Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün im Bezirksausschuss Südost an. An dem Kreisverkehr kommt es häufiger zu Unfällen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden