Bocholt

Mehrere Polizeieinsätze bei Tanzparty in Barlo

Aggression und Körperverletzung

Sonntag, 26. November 2017 - 13:28 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt – Gleich drei Mal mussten Beamte der Polizei in der vergangenen Nacht in gewalttätige Auseinandersetzungen auf einer Tanzparty an der Barloer Ringstraße eingreifen. Ein 16-jähriger Bocholter wurde durch Schläge verletzt, ein 20-jähriger Rheder verbrachte die Nacht in einer Ausnüchterungszelle.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden