Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Milchpreis klettert auf 35 Cent

Bauern erwarten, dass der Preis Anfang 2018 wieder sinken wird

Mittwoch, 15. November 2017 - 11:27 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt-Barlo - Die Milchbauern bekommen zurzeit 35 Cent für den Liter Milch - so viel wie seit Langem nicht mehr. „Das ist ein ganz guter Preis“, sagt Anke Knuf, die in Barlo auf dem Milchhof Tenhofen-Knuf 300 Kühe hält. Überhaupt habe sich der Milchpreis in diesem Jahr positiv entwickelt. 2013 lag der Basispreis für Milch nach Angaben von Knuf noch bei über 40 Cent.

Foto: Daniela Hartmann

Anke Knuf und Tochter Maja (6) im Kuhstall. Auf dem Hof der Familie werden 300 Kühe gehalten.

„Seit Ende 2013 bis Mitte 2016 ist der Milchpreis nur gefallen“, sagt die Barloerin. Nach ihren Angaben hatten die Milchbauern 2015 und 2016 mit einer Milchkrise zu kämpfen. Dabei sank der Literpreis sogar auf 22 Cent. „Seit Herbst 2016 ist der Milchpreis wieder angestiegen“, berichtet Knuf. Damals...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige