Bocholt

Minister fordert Entscheidung über alte Bahntrasse Bocholt-Münster

Anlieger-Kommunen sind nun gefragt

Donnerstag, 25. Februar 2021 - 18:20 Uhr

von Stefan Prinz

Soll die ehemalige Bahntrasse zwischen Bocholt und Münster zu einer aktiven Bahnverbindung oder zum Fahrradschnellweg umgebaut werden? Diese Frage stellt sich in den nächsten Monaten für die Anlieger-Kommunen.

© Sven Betz

Vor Jahrzehnten fuhren hier Züge, heute verkehren auf der alten Bahntrasse bei Bocholt nur noch Spaziergänger.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden