Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Missglückter Raubüberfall in Bocholt

Bocholterin wird leicht verletzt

Sonntag, 13. Mai 2018 - 11:50 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Bei einem versuchten Raubüberfall auf der Fanny-Lewald-Straße (nahe der Münsterstraße) ist eine Bocholterin leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, ereignete sich die Tat am Freitagabend. Der Täter flüchtete ohne Beute.

Foto: Sven Betz

Symbolbild

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden