Bocholt

Mit Taschenlampe auf Baustellen-Tour am Textilmuseum

Jahreshauptversammlung des Förderkreises des Westfälischen Textilmuseums

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 15:44 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Mit einer Taschenlampenführung begann jetzt die Jahreshauptversammlung des Förderkreis Westfälisches Textilmuseum. Der hat zurzeit 306 Mitglieder, davon 66 Firmen und Unternehmen. In ihrer Jahreshauptversammlung erfuhren die Mitglieder des Vereins, dass das Textilwerk im vergangenen Jahr über 43.000 Besucher angelockt hat.

© Sven Betz

Martin Schmidt (rechts) vom Textilwerk Bocholt erläutert den Förderkreismitgliedern bei einer Taschenlampenführung, die Bedeutung der Podiumsbrücke.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden