Bocholt

Mit dem Esel in die Wohngruppe

Eselin Bella besucht alte und demente Menschen in Bocholter Seniorenheimen.

Sonntag, 23. Januar 2022 - 14:00 Uhr

von Claudia Feld

Bocholt – Auf den ersten Blick passiert gar nicht viel zwischen Bella und der taubstummen, demenzkranken 77-Jährigen im Bocholter Azurit. Tatsächlich passiert aber auf einer nicht sichtbaren Ebene sehr viel, sagt Wibke Steverding, die die Atmosphäre hautnah mitbekommt.

© Sven Betz

Eselin Bella lässt sich von dementen Senioren streicheln. Besitzerin Wibke Steverding bekommt viele positive Rückmeldungen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden