Bocholt

Möbelhaus van Oepen macht dicht

Rund 60 Mitarbeiter betroffen / Alle drei Standorte sollen nur noch bis zum Sommer 2018 geöffnet bleiben

Montag, 6. November 2017 - 15:44 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Geschäftsführer Rainer van Oepen spricht von einer „rein unternehmerischen Entscheidung“: Er schließt sein gleichnamiges Möbelhaus zum Sommer nächsten Jahres. Das gilt für alle drei Standorte; die rund 60 Mitarbeiter sollen bereits die Kündigung erhalten haben.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden