Bocholt

Morddrohung gegen Bürgermeister Nebelo

Freitag, 4. März 2016 - 16:16 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Morddrohungen haben der Bocholter Bürgermeister Peter Nebelo, seine führenden Mitarbeiter und die Ratsmitglieder bekommen. Im Rathaus gingen anonyme Briefe ein mit Fotos von Menschen, die am Galgen hängen. Die Stadt hat Strafanzeige gestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden