Bocholt

Moria: THW-Helfer nach Hilfseinsatz wieder in Bocholt

Hilfsgüter-Transport für abgebranntes Flüchtlingslager

Donnerstag, 24. September 2020 - 17:33 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Andre Bertram ist zurück in Bocholt. Der Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) aus dem Ortsverband Bocholt/Borken war seit Montag vergangener Woche im Einsatz, um Hilfsgüter für das abgebrannte Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos zu transportieren.

© THW

Gruppenfoto nach erfolgreicher Ankunft: Am vergangenen Freitag erreichte der Konvoi das Zentrallager der internationalen Organisation für Migration. Unter ihnen war auch der Bocholter THW-Helfer Andre Bertram.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden