Bocholt

Motorrad-Artist im Zirkus Flic Flac gestürzt

Mittwoch, 20. März 2013 - 15:03 Uhr

von Jochen Krühler

Köln/Bocholt - Einen schweren Unfall hat es am Mittwoch beim in Bocholt gegründeten Zirkus Flic Flac gegeben. Beim Training des Zirkus in Köln stürzten mehrere Artisten in einer Eisenkugel – einer wurde nach Angaben der Kölner Polizei lebensgefährlich verletzt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden