Bocholt

Mountainbiker wünschen sich einen Bikepark in Bocholt

Der könnte etwa auf dem Rodelberg stehen

Sonntag, 25. April 2021 - 15:39 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Nachdem der Kreis Borken die improvisierte Fahrradstrecke in den Hohenhorster Bergen in Bocholt entfernt hat, fordert eine Gruppe junger Mountainbiker jetzt einen eigenen Bikepark. Der könnte etwa auf dem Rodelberg stehen.

© Sven Betz

Im Moment bleibt den Kindern nur eine kleine Strecke auf einem Privatgelände. Eine legale Strecke gibt es in Bocholt noch nicht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden