Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Nabu führt Bocholter über künftige Nordring-Fläche

Umweltschützer verweisen auf ökologischen Wert des Gebietes

Sonntag, 1. September 2019 - 17:24 Uhr

von Hans Georg Knapp

Bocholt - Zwischen Hemdener und Barloer Weg hat der Nabu am Samstag in Bocholt gut 40 Bürger durch den Grüngürtel geführt, der dem Nordring weichen soll. Dabei erläuterte Experte Hans-Josef van Hüth den ökologischen Wert des Gebiets.

© Hans-Georg Knapp

Immer wieder rollt Hans-Josef van Hüth (Mitte) den Bebauungsplan aus. Nur grün symbolisierte Bäume dürften stehen bleiben, sagt er. FOTO: hgk

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden