Bocholt

Nach Brexit: Zahlt Rossendale für Bocholt-Besuche mit?

Nach dem Brexit fallen die eurpäischen Fördermittel für die Besuche weg.

Freitag, 21. Mai 2021 - 16:36 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Wie sollen künftig Treffen und Veranstaltungen mit Bocholts britischer Partnerstadt Rossendale finanziert werden, nachdem das Vereinigte Königreich aus der EU ausgetreten ist? Bis zum Brexit, der Anfang des Jahres vollzogen wurde, gab es für Begegnungen oder Fahrten meist europäische Fördermittel. Die fallen nach dem Brexit weg.

© Stadt Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden